Der Ausbildungsweg bzw. die Ausbildung zur Tierrechtslehrerin bzw. zum Tierrechtslehrer ist nicht klar definiert oder reguliert.

Es gibt einige Organisationen, die eine mehr oder weniger professionelle und qualifizierte Ausbildung zum Tierrechtslehrer anbieten.
Inhalte und Umfang variieren dabei teilweise ganz erheblich.

Zum Tierrechtsleherer wird man aber nicht allein durch eine abgeschlossene Ausbildung.
Tierrechtslehrer wird man aus Überzeugung, Leidenschaft und entsprechendem Engagement.

Dabei spielt es eine untergeordnete Rolle, ob die eigene Ausbildung via absolvierten Lehrgängen und Seminaren oder aber per Selbststudium erfolgt ist.

Wir freuen uns auf Initiativ-Kontakte durch alle diejenigen, die Tierrechtsleher werden und sich als Tierrechtslehrer engagieren wollen.
Hierfür stellen wir gerne unsere Plattform, unser Wissen und Kontakte sowie all‘ unsere Ressourcen zur Verfügung.

Wir freuen uns von euch zu hören/lesen…!